Erdbeer-Kokoseis am Stiel

Veganes Eis Vergnügen ohne Eismaschine: Erdbeer-Kokoseis am Stiel

Eis ist im Sommer unverzichtbar als wohltuende Abkühlung und kleine Süßigkeit zwischendurch. Dieses hier ist wirklich schnell gemacht. Die Zutatenliste ist überschaubar und es ist nicht so süß.

Alles was du brauchst ist ein Mixer oder Pürierstab und Eisförmchen.

Ist die Köstlichkeit erst einmal in der Form braucht es allerdings noch etwas Geduld bis dieser Sommerliebling richtig durchgefroren ist.

Mein Tipp: Am besten schiebt ihr die Eisförmchen schon am Abend in den Froster, dann ist der nächste Sommertag gerettet.

Hier gibt es das Rezept:

Eisform seitlich

Erdbeer-Kokoseis am Stiel

Portionen 8

Equipment

  • Mixer oder Pürierstab
  • Eisformen oder Muffinförmchen

Zutaten
  

  • 300 g frische Erdbeeren geputzt
  • 3 EL Agavendicksaft
  • 250 g Kokosjoghurt

Anleitungen
 

  • Die Erdbeeren mit 2 EL Agavendicksaft pürieren.
    Den Kokosjoghurt mit dem restlichen Agavendicksaft verrühren.
    Die beiden Massen abwechselnd in Stieleisförmchen gießen. Stiele in die Eismasse stecken und mindestens acht Stunden durchfrieren lassen.
    Eis am Stiel aus der Form lösen und genießen.
    Alternativ funktioniert dies auch in Muffinförmchen.

Eisform von oben

Wollt ihr dieses vegane Erdbeer-Kokoseis am Stiel noch besonders machen? Dann tunkt es vorm Verzehr noch kurz in geschmolzene Schokolade und lasst diese fest werden.

Zwei Eis mit Stiel und Erdbeeren

Das Eis könnt ihr auch sehr gut in einer Box im Tiefkühler aufbewahren, die ihr vorher mit Butterbrotpapier oder Bienenwachstuch ausgeschlagen habt. Dann sind eure Förmchen wieder frei für die nächste Eisproduktion.

Eis aus der Dose nehmen, ganz kurz antauen lassen und genießen.

Auf einen wundervollen Sommer

Eure Tine

Ein Dreieckstuch „Drachenfels“ stricken

Im Harry Potter Gryffindor Style

Es ist sooooo schön. Ich habe meine Liebe zum Handarbeiten wieder entdeckt. In jungen Jahren Vor Jahren habe ich mit Leidenschaft gestrickt und gehäkelt. Schals, Pullover, sogar die Gardinen für die Studentenbude des zukünftigen Gatten. Kuschelige Wollsocken für die Kinder.

Nach einer langen Zeit ohne etwas auf den Nadeln, hat es mich wieder gepackt. Die Pandemie hat da wohl ihren Teil zu beigetragen. Erst Topflappen-Geschenke für die Familie zu Weihnachten 2020.

Drachenfels-Tuch geknotet
Dreieckstuch geknotet

Und jetzt habe ich das Tuch „Drachenfels“ gestrickt.

Gefunden habe ich dieses tolle Strickset bei „Meine fabelhafte Welt“*. Es wird aus GOTS zertifizierter Wolle (das war mir wichtig) von Rosy Green Wool*, die Anleitung von Melanie Berg* und die benötigten Nadeln (so ihr die Richtigen nicht daheim habt) könnt ihr im Set mit bestellen.

Die Farbauswahl hat die zukünftige Trägerin (unsere Tochter) selbst getroffen. Es sollte ein Bordeaux und ein dunkles Gelb sein, angelehnt an die Farben des Hauses Gryffindor aus den Harry Potter Büchern. So wurden es Rubin, Rotbuche und Karamell.

Wollstränge in Rubin, Rotbuche und Karamell mit Anleitung
Strickset Dreieckstuch Drachenfels

Wolle als Strang geliefert zu bekommen und dann selber zu einem Knäuel wickeln zu müssen, war erst einmal eine neue Erfahrung für mich, an der ich fast verzweifelt wäre (es dauert elendig lange, bis man so einen verknoteten Wollhaufen wieder entwirrt hat). Beim dritten Strang und mit Hilfe hat es dann schon besser geklappt.

Das Stricken ging dann leichter von der Hand, dank der sehr verständlichen Anleitung und so freut sich unsere Tochter jetzt über ihr schönes gestricktes Tuch im Gryffindor Style. (Ob der Zaubernachwuchs da wohl neidisch ist?) Es ist übrigens sehr schön weich und toll zu tragen.

Drachenfelstuch Fokus auf Rot
Drachenfels-Tuch Fokus auf Gelb
Je nachdem wie du es wickelst, dominiert eher das Rot oder das Gelb in dem Dreieckstuch Drachenfels

Jetzt stellt sich nur für mich die Frage: Was kommt als nächstes auf die Nadeln?

Ein Tuch für mich? Oder doch ein Paar Wollsocken? Eine Strickjacke? Ideen hätte ich genug, mit der Wollauswahl (weil, es soll halt GOTS zertifiziert sein) wird es schwierig. Habt ihr gute Quellen?

Habt es fein

Liebste Grüße

Tine

*Werbung – unbeauftragt und unbezahlt – Alle hier verlinkten Produkte habe ich mir selber ausgesucht und selbst bezahlt. Der guten Ordnung halber.